Handstretchfolien für ENOergo Abroller

Mehr Ansichten

Handstretchfolie für ENOergo Abroller

Kurzübersicht

Die stark belastbaren ENO®ergo Handstretchfolien in hochtransparent oder schwarz sind innen haftend und außen glatt.
Auswahl zurücksetzen
Zusatzinformation
Lieferzeit (Werktage) 3
Lieferung bis 30.09.2022

Beschreibung

Die ENO®ergo Hochleistungsfolien sind nur in Verbindung mit dem ENO®ergo Handabroller verwendbar.

 

ENO®ergo Abroller und ENO®ergo Stretchfolie sind ein perfekt aufeinander abgestimmtes System. Abroller und Folie wiegen zusammen oft nicht mehr als herkömmliche Handstretchfolie. Die Belastung der Anwender wird durch ENO®ergo deutlich reduziert. Besonders die für den Verbund von Packgut und Palette wichtigen Fußwicklungen, lassen sich mit ENO®ergo in aufrechter Position effektiv herstellen.

 

Die hohe Haftung unsere ENO®ergo Folie auf der Innenseite unterstützt die Palettenstabilität und verhindert ein Verrutschen des Packgutes. Die glatte Außenseite der Folie sorgt für einen reibungslosen Ablauf beim Be- und Entladen. Das ENO®ergo System ermöglicht durch das integrierte Vordehnsystem eine bedienerunabhängige konstant hohe Palettensicherung.

 

Verschiedene Folientypen für unterschiedliche Anwendungen

 

Die Hochleistungs-Handstretchfolie ENO®ergo Regular und die schwarze ENO®ergo Folie haben eine Nutzbreite von 450 mm und eine Länge von 300 lfm je Rolle. Nach der Dehnung durch den ENO®ergo Abroller ergibt sich eine Nutzlänge von ca. 390 lfm. Die ENO®ergo Strong hat eine Nutzbreite von 500 mm und eine Länge von 250 lfm je Rolle und eine Nutzlänge von ca. 325 lfm. 

 

Unter folgendem Link finden Sie weitere Informationen zum ENO®ergo-System.

 

0,00 €
Zzgl. 19% USt.
Lieferung in 3-5 Werktagen
Verfügbarkeit: Auf Lager

1 Stück pro VE

Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.