Ansprechpartner

Shop-Hotline: 05541 706-1903
Mo. - Do.: 08.00–16.30 Uhr
Fr.: 08.00–15.00 Uhr
shop@Knueppel.de

    Tragen Sie Ihre Postleitzahl ein und finden Sie Ihren Ansprechpartner

    Verpackungen aus Vlies und Schaum

    Gitter  Liste 

    1 bis 12 von 17

    Seite:
    1. 1
    2. 2

    Gitter  Liste 

    1 bis 12 von 17

    Seite:
    1. 1
    2. 2

    Verpackungen aus Vlies und Schaum

    Schaumpolster für den Oberflächen-, Kanten- und Eckenschutz

     Schaumpolster aus PUR Schaum oder PE-LD Schaum sind ein flexibler Werkstoff, der als Verpackung vielfältig eingesetzt werden kann. Er polstert Produkte beim Versand, fängt Stöße ab und fixiert sicher in der Umverpackung. Schaumpolster schützen Oberflächen, Kanten und Ecken und bieten eine hohe Sicherheit für Ihre empfindlichen Produkte.

     

    In unserem Onlineshop finden Sie Schaumpolster in vielen verschiedenen Varianten.

     Die Instapak Quick RT Schaumbeutel schäumen durch eine chemische Reaktion auf und passen sich formschlüssig dem Packgut an. Das Polstervolumen entsteht erst im Verpackungsprozess und spart damit Lagerfläche ein. Unsere selbsthaftenden Schaumpads sorgen für punktgenaue Polsterung und Fixierung im Karton. Der PE-Schaum auf Rolle schützt als Zwischenlage empfindliche Oberflächen vor Kratzern. In der antistatischen Ausführung schützt er Produkte auch vor elektrischer Aufladung. Schaumprofile und Schaumecken sorgen für den Schutz von Kanten, Ecken und Rohren beim Versand.

     

    FleeceGuard® – effektive und flexible Sicherheit

     


     

    Zu Knüppel Verpackung gehört die Marke FleeceGuard®. Bei dem unter diesem Markennamen hergestellten Oberflächenschutz handelt es sich um ein mehrschichtiges Verbundmaterial: die äußere Sperrschicht aus PE-Folie oder polyolefiner Beschichtung verhindert das Eindringen von Schmutz, Wasser, Staub oder anderen Fremdkörpern und optional auch vor UV-Strahlung. Zeitgleich sorgt auf der Innenseite ein Polypropylenvlies höchster Güte für das unveränderte Erscheinungsbild sogar empfindlichster Oberflächen. Das Polypropylenvlies ist frei von Zusätzen, silikonfrei und chemisch inert – es sind keine Reaktionen auf oder durch Lösemittel bekannt. So lassen sich auch frisch lackierte Teile oft schon direkt nach dem Auskühlen verpacken.

    Verpackungen aus FleeceGuard® schützen während des Transports alle sensiblen Oberflächen wie bspw. matte und glänzende Lack- und Kunststoffoberflächen, Zierleisten, Edelstahl- und Aluminiumoberflächen bis hin zu optischen Linsen und hauchdünnen Beschichtungen vor Schäden wie Kratzern oder Scheuerstellen, Mattierungen, Blank- oder Druckstellen, die durch Relativbewegungen zwischen Packgut und Verpackung entstehen sowie vor Verschmutzungen – und das bei Objekten jeder Größenordnung. Vielfach eingesetzt wird FleeceGuard® beispielsweise als Lackschutz für Automobile, im Oberflächenschutz für Automotive Interior- und Exteriorteile, für Musikinstrumente, dekorative Kunststoffelemente, Designobjekte, aber auch für Großobjekte wie z. B. Schienenfahrzeuge – immer dann also, wenn schon durch geringfügige Beeinträchtigungen der sichtbaren Oberfläche Reklamationen und Nachbereitungskosten drohen.

    Verpackungen aus FleeceGuard® werden u.a. von der Rolle, als Zuschnitt, Schlauch, Beutel, KLT- oder GLT-Gefache und als zwei- oder dreidimensionale formschlüssige Überzüge oder Hauben im Näh- oder Ultraschallschweißverfahren mit diversen Accessoires wie bspw. Reiß- und Klettverschlüssen, Fenstern, Klappen usw. in der eigenen Verpackungsentwicklung entwickelt und in der eigenen Konfektionierung hergestellt.

     
    Mein Warenkorb

    Sie haben keine Artikel im Warenkorb.