VCI-Spender

ZERUST® und EMIBO® Kapseln sind einfach anzubringende Spender des bewährten EXCOR® VCI-Korrosionsschutzes. Innerhalb geschlossener Räume (z. B. elektrischen Schaltschränken) sorgen sie für sicheren Korrosionsschutz auf Schaltkontakten u. a. aus Kupfer, Kupferlegierungen und technischem Silber.

Gitter  Liste 

1 Artikel

Gitter  Liste 

1 Artikel

VCI-Spender

VCI Spender kommen in bereits bestehenden Transport- und Lagerverpackungen zum Einsatz. Die Korrosionsschutzleistung kann an die Verpackungsvolumina angepasst werden. VCI aus Spendern sind ebenso geruchsneutral und gesundheitlich unbedenklich wie VCI in anderen Materialien.

 

Wozu Korrosionsschutz?

Alle Metalle korrodieren. Je nach Art des Metalls und je nach Umgebungsbedingungen geht dieser Prozess schneller vonstatten, als es Herstellern von Metallprodukten lieb ist. Korrosion kann nicht vollstädig aufgehalten werden, wohl aber stark verlangsamt. So stark, dass Ihre Produkte über Jahrzehnte selbst unter extremen Bedingungen wirksam geschützt sind: Effektiver Metallschutz ist effektiver Werteschutz. Mit passenden und korrekt angewendeten VCI Verpackungen (ggf. innerhalb weiterer Verpackungen) erreichen Ihre Metallprodukte unbeschadet ihren Zielort und können dort weiterverarbeitet oder gelagert werden. Ob Bohrung, Falz, Innengewinde oder Hohlraum: Sämtliche, möglichst luftdicht in einer VCI Verpackung eingehüllten Metalle sind wirkungsvoll vor Korrosion geschützt – und können nach dem Auspacken sofort verwendet werden.

Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.