Shockwatch 2 Stoßindikator

Mehr Ansichten

ShockWatch 2 Stoßindikatoren

Kurzübersicht

Die mechanischen Stoßindikatoren ShockWatch 2 überwachen Ihr Versandgut auf dem Transportweg und zeigen schwere Stöße auch für hochgewichtige Packstücke durch eine Rotfärbung an.
Auswahl zurücksetzen
Zusatzinformation
Lieferzeit (Werktage) 7
Lieferung bis 05.11.2021

Beschreibung

Sie wollen Ladungen auf dem Transportweg überwachen und Transportschäden nachweisen? Dann empfehlen wir Ihnen die Stoßindikatoren ShockWatch 2. Sie überzeugen durch eine einfache Handhabung und sind nun auch für hochgewichtige Packstücke bis zu 14 Tonnen konzipiert. Besonders praktisch: Die Schockindikatoren werden erst vor der Anbringung am Versandgut aktiviert.

 

Für schwere Transportgüter

 

Die ShockWatch 2 mit 5g / 50 ms (pink) sind für das Monitoring sehr hochgewichtiger Packstücke für bis zu 14 Tonnen bei ca. 300 Kubikmeter konzipiert worden. Damit die ShockWatch-Indikatoren nicht zu früh oder zu spät auslösen, ist es wichtig, den für die Überwachung Ihres Packstückes richtigen Indikator auszuwählen. Für weitere Empfindlichkeiten wählen Sie bitte nach Gewicht und Volumen Ihres Versandgutes den jeweils passenden Indikator aus der untenstehenden Tabelle aus. 

 

 

 Shockwatch 2 Tabellenübersicht

 

Einfaches Handling und zuverlässiges Transport-Monitoring

 

Die ShockWatch 2 sind selbstklebend und werden durch das Abziehen der rückseitigen Schutzfolie vor der Anbringung am Versandgut aktiviert. Verglichen mit den ShockWatch Labeln, die immer aktiv sind, werden die ShockWatch 2 erst vor der Anbringung am Versandgut aktiviert. Die Anbringung hat so zu erfolgen, dass die beiden Indikatorfenster jeweils oben und unten sind.

 

Das Auslöseverhalten der ShockWatch 2 ist primär für die vertikale (senkrechte) Stoßachse definiert.

 

Unteres Fenster rot = Stoß von unten

Oberes Fenster rot = Stoß von oben

 

Eine Auslösung bzw. Verfärbung des Labels erfolgt im Stoß-Winkelbereich zwischen 45° und 90° zum Boden.

 

Die deutlich sichtbare Seriennummer kann in den Versandpapieren vermerkt werden und verhindert somit den Austausch des Indikators und beugt Manipulationsversuchen vor. Der Barcode vereinfacht die Verarbeitung der Daten. Durch den Warnaufkleber für die Frachtpapiere werden alle Beteiligten der Logistikkette zusätzlich für die Vermeidung von Stoßschäden sensibilisiert.

 

Unterschiedliche Farben für verschiedene Empfindlichkeiten

 

Die Auswahl der passenden, farblich unterschiedlich gestalteten Indikatoren erfolgt in Abhängigkeit vom Gewicht und Volumen des jeweiligen Transportgutes. Die ShockWatch 2 sind für den einmaligen Gebrauch bestimmt und sollten bei Raumtemperatur gelagert werden.

 

Damit unsere Transportindikatoren zuverlässig funktionieren, werden Sie Just-in-time für Sie beim Hersteller angefordert. Dadurch ergibt sich eine Lieferzeit von 5-7 Werktagen. Der Standard-Versand bleibt für Sie selbstverständlich kostenfrei.

 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

 

  • Sofortige Anzeige von Stoßschäden
  • Mit Barcode und Seriennummer
  • Aktivierung bei Anbringung
  • Für schwerste Packgüter bis 14 Tonnen
0,00 €
Zzgl. 19% USt.
Lieferung in 3-5 Werktagen
Verfügbarkeit: Auf Lager

1 Stück pro VE

Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.