Ansprechpartner

Shop-Hotline: 05541 706-1903
Mo. - Do.: 08.00–16.30 Uhr
Fr.: 08.00–15.00 Uhr
shop@Knueppel.de

    Tragen Sie Ihre Postleitzahl ein und finden Sie Ihren Ansprechpartner

    Newsletter

    Immer informiert über neue Produkte und Angebote zu Verpackungen und Transportsicherung mit unserem Newsletter. Hier abonnieren! Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

    Papierpolstersysteme

    Einlagiges und mehrlagiges Kraftpapier zur Produktion von Papierpolstern.

    Gitter  Liste 

    1 bis 12 von 13

    Seite:
    1. 1
    2. 2

    Gitter  Liste 

    1 bis 12 von 13

    Seite:
    1. 1
    2. 2

    Papierpolster-Systeme

    Einlagiges und mehrlagiges Kraftpapier zur Produktion von Papierpolstern

    Feste Papierpolster eignen sich zum Füllen und Polstern von Hohlräumen beim Versand. Sie bieten starken Polsterschutz und fixieren die Produkte in der Verpackung. Papierpolster sind flexibel einsetzbar und passen sich in unterschiedlichen Längen dem Packgut an. Als Einstofflösung können Papierpolster direkt über das Altpapier entsorgt und recycelt werden. Da schont die Ressourcen der Natur.

     

    Unsere Kraftpapiere zum Füllen und Polstern eignen sich für die Systeme FillPak und PadPak. Mittels spezieller Knitter- und Falttechnik verwandeln die FillPak Maschinen Papierbahnen in Füllpapier mit hohem Volumen und großer Belastbarkeit. Mit dem PadPak System produzieren Sie Papierpolster basierend auf einem ein- oder mehrlagigen Kraftpapier, die Ihre Produkt beim Versand zuverlässig vor Stößen schützen. Mit den verschiedenen Systemlösungen aus dem PadPak und FillPak Sortiment wird die benötigte Menge an Papiermaterial kontinuierlich entweder automatisch oder manuell produziert.

     

    PadPak Maschinen für die Erstellung von effektiven Papierpolstern aus Kraftpapier

    Mit dem PadPak System produzieren Sie Papierpolster, die Ihre Produkt beim Versand zuverlässig schützen. Basierend auf einem ein- oder mehrlagigen Kraftpapier und der patentierten, Konverter unterstützten Herstellungsmethode können PadPak Papierpolster sowohl optimal schützen als auch ökologisch nachhaltig hergestellt werden. Mit den verschiedenen Systemlösungen aus dem PadPak Sortiment wird die benötigte Menge an Papiermaterial kontinuierlich entweder automatisch oder manuell produziert.

     

    Mit PadPak Compact produzieren Sie Papierpolster wo und wann sie benötigt werden – nämlich direkt am Packtisch. Dank ihres geringen Platzbedarfs, der die hohe Produktionsgeschwindigkeit gegenübersteht, passt sie auf jeden Arbeitsplatz und eignet sich ideal zur Polsterung und Hohlraumfüllung von kleinen bis mittleren Verpackungsgrößen bis 75 l.

     

    Bei der PadPak LC ist die Ökonomie der leitende Faktor. Hier wird aus High Speed, kombiniert mit einlagigem Papier, ein ökologisches und ökonomisches Pad mit optimaler Polsterwirkung. Integriert in den Arbeitsprozess ist die PadPak LC in der Lage, die notwendigen Polster just in time zur Verfügung zu stellen.

     

    Hohe Polsterqualität für empfindliche oder/und schwere Produkte mit immer unterschiedlichen Abmessungen; das sind die Attribute, die das System PadPak-Senior als Verpacklungslösung beschreiben. Das System formt aus 2- bis 3-lagigen Papierrollen voluminöse, flexible aber zugleich widerstandsfähige Papierpolster.

     

    Der "Junior-Konverter" ist ein kompakter und mobiler Konverter. Er eignet sich perfekt für kleinere Verpackungsabteilungen in einer Umgebung, in der Flexibilität und geringer Arbeitsplatz einem eher kleineren Verpackungsvolumen gegenüber stehen. Diese zuverlässige und einfach zu bedienende Maschine formt aus 2-lagigen Papierbahnen voluminöse und flexible Polster nach demselben patentierten System wie der PadPak Senior.

    Mein Warenkorb

    Sie haben keine Artikel im Warenkorb.